Rückruf anfordern!

Sagen Sie uns ganz kurz wer Sie sind,
was Sie für ein Anliegen haben
und wann wir Sie wie erreichen können!

Ihre Daten werden verarbeitet und gespeichert. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutz

Gemäß DSGVO Art. 6 Abs 1a und 1f sind zusätzliche Pflichtfelder zur besseren Auftragsverarbeitung sowie firmenspezifischer Möglichkeiten notwendig

Datenschutzerklärung*
airleben Gruppe bringt das Dimensionierungsprogramm airSilencer auf den Markt
  • airleben.de
  • airleben Gruppe bringt das Dimensionierungsprogramm airSilencer auf den Markt
24.08.2016 09:18

airleben Gruppe bringt das Dimensionierungsprogramm airSilencer auf den Markt

airSilencer als Online-Anwendung
  • Erfassung von Kulissenschalldämpfern
  • Mobile Darstellung für Smartphones und Tablets
  • Auslegung nach Druckverlust und Einfügungsdämpfung

Gotha/Leipzig, 24.08.2016 – Die airleben Gruppe ist Hersteller von runden und eckigen Luftleitungen. Für letztere hat airleben eine eigens entwickelte Stücklistenerfassungssoftware namens „airSEP“. Welche nun eine Schwester bekommt. Mit „airSilencer“ hat die airleben Gruppe die Software auf die Produktreihe der Kulissenschalldämpfer ausgeweitet.  

airSilencer ist ein Kalkulationsprogramm für Kulissenschalldämpfer mit der die Auslegung nach Druckverlust sowie Einfügungsdämpfung möglich ist. Das Programm ist eine Weiterentwicklung auf Grundlage der airSEP und bietet alle daraus bekannten Vorzüge auf. So kann ein Nutzer verschiedene Projekte und Bauvorhaben anlegen und seine Daten für eine spätere Nutzung darin speichern. Eine einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche sowie die grafische 3D-Darstellung machen airSilencer zu einem benutzerfreundlichen Tool für die Lüftungsbranche. „Neben runden und eckigen Luftleitungen produzieren wir auch Schalldämmkulissen und Kulissenschalldämpfer. Da war die Entwicklung von airSilencer der nächste logische Schritt.“, erklärt Siegmar Duft, Leiter Forschung & Entwicklung der airleben Gruppe. „Wir wollen unseren Kunden Mehrwertleistungen anbieten die den Arbeitsalltag erleichtern und betreten mit airSilencer die nächste Stufe des Kundenservice“, so Duft weiter.

Wie schon vom airSEP bekannt, kommt airSilencer als online-basierte Software auf den Markt. Eine Installation oder etwaige Lizenzkosten fallen für die Kunden nicht an und airSilencer kann als Einzelanwendung oder in Kombination mit airSEP genutzt werden.  Darüber hinaus ist die Performance nochmals gesteigert worden und macht eine schnelle Nutzung und flüssige 3D-Darstellung möglich.

Das Programm befindet sich in der finalen Beta-Phase und wird für den Release Ende August vorbereitet. „Wir werden die Veröffentlichung und Bereitstellung für unsere Kunden in einem weichen, flüssigen Übergang durchführen.“ Begründet Siegmar Duft das Fehlen eines konkreten Release-Termins.

Mit airSilencer ist es möglich, Kulissenschalldämpfern online zu erfassen und zu kalkulieren. In wenigen Schritten können die entsprechenden Bauteile ausgewählt sowie über eine Parametermaske jedes einzelne Maß eingegeben und mit einem Color-Code versehen werden. Das Ergebnis der anschließenden Berechnung ist ein übersichtliches 3D‐Modell mit eindeutiger Zuordnung von Maßen und Farben sowie der schall- und strömungstechnischen Daten.

Die errechnete Kalkulation steht als PDF‐Datei zur Verfügung. Somit können über jedes internetfähige Endgerät Kulissenschalldämpfer online berechnet und bestellt werden, ohne anfallende Lizenzkosten.

Pressekontakt:

Marketingabteilung
airleben GmbH

Abteilung Marketing & PR

Rackwitzer Straße 16-18
04347 Leipzig
E-Mail: marketing@airleben.de

Die airleben Gruppe sind ein Zusammenschluss mehrerer führender Großhändler und Produzenten für lufttechnische Komponenten in Teilen von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Brandenburg sowie Bayern.

In den Produktionsstandorten Gotha, Biere und Gerichshain werden Komponenten für Luftleitungssysteme aus Stahl, Edelstahl und Kunststoff hergestellt. Das Sortiment reicht von runden und eckigen Luftleitungen über Schallschutz- und Regelkomponenten bis zu Sonder- und Dachaufbauten. Darüber hinaus bietet die Kunststoffproduktion den Behälter und Sonderapparatebau. Hier produziert airleben Behälter und Apparate für aggressive Medien, die in der chemischen Industrie eingesetzt werden.

Die Handelsstandorte Rostock, Berlin, Leipzig, Erfurt und Hammelburg sind mit weiteren 20 Standorten in dem bundesweiten Netzwerk der HTH Gruppe organisiert, die seit 30 Jahren unmittelbare Kundennähe, schnelle Zugriffsmöglichkeit auf ein ausgefeiltes Produktsortiment und 50.000m² Lagerfläche bundesweit bietet.

Zurück

Über uns

Wir sind ein Zusammenschluss mehrerer führender Großhändler und Produzenten für lufttechnische Komponenten in Teilen von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Brandenburg sowie Bayern.

Die Neue IT-Struktur der airleben-Gruppe wurde durch Mittel der Europäischen Union im  Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert. 

Mitgliedschaften

HTH Logo

Wir sind Mitglied in der HTH Gruppe - www.hth.info

HFL Logo

Wir sind Mitglied im HFL e.V. - www.hflev.de

Kontakt

airleben Gruppe
c/o airleben GmbH mitte NL Leipzig
Rackwitzer Straße 16-18
04347 Leipzig

+49 (0) 341 234602-0

Folgen Sie uns

Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus der airleben Gruppe.

Copyright © airleben Gruppe