Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

DE
Sie haben eine Frage? +49 (0) 341 234602-0

Montageempfehlung eckige Luftleitung (gefalzt)

Service

Montageempfehlung

für gefalzte eckige Luftleitungen und Formstücke sowie luft- technische Komponenten mit erhöhten Luftdichtheitsanforderungen nach DIN EN 1507

Einleitung

Die Dichtheitsanforderungen an Luftleitungen und lüftungstechnische Komponenten gewinnt immer mehr an Bedeutung. Im Zuge von Energieeinsparverordnung (EnEV) und höheren Anforderungen an die Hygiene von RLT-Anlagen müssen Luftleitungen mit immer höherer Luftdichtheit hergestellt und montiert werden. Die Luftdichtheit von eckigen Luftleitungen wird in der Norm DIN EN 1507 und DIN EN 12237 festgelegt. Zulässige Leckagen müssen bereits bei der Planung der RLT-Anlage berücksichtigt und definiert werden. Durch den Einsatz qualitativ hochwertiger Komponenten, einer fachgerechten Montage und durch geeignete Montagesysteme lässt sich die geforderte Luftdichtheit sicher erreichen.

© Copyright 2022 airleben Gruppe