Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

DE
Sie haben eine Frage? +49 (0) 341 234602-0

Rohrschalldämpfer aus Kunststoff

Rohrschalldämpfer aus Kunststoff

Rohrschalldämpfer aus Kunststoff PPs oder PP-ELs zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen

Sie haben
Fragen?

Rohrschalldämpfer aus Kunststoff

Produktbeschreibung: Rohrschalldämpfer aus Kunststoff

Der Rohrschalldämpfer aus Kunststoff PPs oder PP-ELs mit rundem Anschluss dient der Reduzierung von Geräuschen in runden Abluftleitungen und ist für den Einbau in raumlufttechnischen Anlagen konzipiert. Der Schalldämpfer ist bestens geeignet für Luft mit oder ohne aggressiven Dämpfen, jedoch ohne verschleißfördernde Feststoffe.

Der Rohrschalldämpfer ist mit verschiedenen Verbindungen erhältlich (glatt, Muffe, Flansch). Das Absorptionsmaterial besteht aus aus verrottungssicherer und feuchtigkeitsabweisender Steinwolle (Baustoffklasse A1 nach DIN 4102). Als Füllung dient eine reiß- und abriebfeste Oberfläche aus beidseitig aufkaschierter Glasseide. Diese ist fungizid nach VDI 6022 ausgestattet.

Der Rohrschalldämpfer erreicht eine hohe Luftdichtheit LDK D nach DIN EN 15727.

Die Schalldämpfer sind abriebfest bis zu einer Luftgeschwindigkeit von 20 m/s. Rohrschalldämpfer können bei Betriebstemperatur von 0 °C bis +40 °C eingesetzt werden. Sie sind geeignet für Anwendungen im Innenbereich.

Rohrschalldämpfer sind in den Längen 500, 1.000 und 1.500 mm erhältlich.

Eigenschaften

  • Rohrschalldämpfer sind extrem robust
  • bestens geeignet für Luft mit oder ohne aggressiven Dämpfen jedoch ohne verschleißfördernde Feststoff
  • Absorptionsmaterial aus verrottungssicherer und feuchtigkeitsabweisender Steinwolle
  • Baustoffklasse A1 nach DIN 4102
  • Druckbeständigkeit +1.000 / -1.000 Pa
  • Temperaturbeständigkeit 0°C bis +40°C
  • bis 20 m/s Luftgeschwindigkeit

Material

  • Kunststoff PPs (optional PP-ELs)
  • abriebfeste schwarze Glasseidenabdeckung für Luftgeschwindigkeiten bis zu 20 m/s
  • Glasseide ist fungizid nach VDI 6022 ausgestattet
  • Verbindung glatt – Rohrverbindung (Standard)
  • Verbindung Muffe – Formteilverbindung (optional)
  • Verbindung Flansch – Flanschverbindung (optional)

Nennweiten

  • alle Längen und Nennweiten des Rohrschalldämpfers möglich
  • Standard-Längen: 500 mm, 1.000 mm und 1.500 mm
  • Standard-Nennweite: 110 mm, 125 mm, 160 mm, 200 mm, 250 mm, 315 mm und 400 mm
  • Dämmungsstärke: 50 mm und 100 mm
© Copyright 2022 airleben Gruppe