Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

DE
Sie haben eine Frage? +49 (0) 341 234602-0

Telefonieschalldämpfer zur Geräuschreduzierung

Telefonieschalldämpfer

Der robuste Telefonieschalldämpfer mit Lippendichtung dient zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen.

Sie haben
Fragen?

Telefonieschalldämpfer

Produktbeschreibung: Telefonieschalldämpfer

Der robuste und stabile Telefonieschalldämpfer dient der Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen und kommt vorwiegend in Belüftungssystemen und Klimaanlagen zum Einsatz. Er reduziert Strömungsgeräusche und Ventilatorgeräusche.

Der einfach zu montierende Telefonieschalldämpfer besteht aus gewölbten, perforierten Aluminium-Innenschlauch und einem ProFlex Außenmantel mit jeweils einer Aluminiumkappe mit Doppellippendichtung. Der Raum zwischen inneren und äußeren Schlauch ist mit hoch schalldämmender RAL zertifizierter Glasfaserdämmung gefüllt. Die gesundheitlich unbedenkliche, nicht brennbare Glaswolle ist zusätzlich durch einen Rieselschutz vom Luftstrom getrennt. Die schalldämmende Isolierung ist in der Stärke 25 oder 50 mm erhältlich. Je größer die Dämmstoffstärke ist, desto effizienter ist die Schallreduzierung des Telefonieschalldämpfers.

Der Telefonieschalldämpfer erfüllt die EN 13180 und erreicht eine hohe Luftdichtheit LDK D.

Er ist abriebfest bis zu einer Luftgeschwindigkeit von 25 m / s und kann bei Betriebstemperaturen von -30 °C bis +140 °C eingesetzt werden.

Der Telefonieschalldämpfer ist in den Nennweiten 80 bis 450 mm erhältlich und hat eine Standardlänge von 1 m.

Eigenschaften

  • robust und stabil
  • schneller Anschluss des Telefonieschalldämpfers
  • hohe Luftdichtheit LDK D
  • Druckbelastbarkeit bis +3.000 Pa
  • Temperaturbeständigkeit -30 °C bis +140 °C
  • bis 25 m/s Luftgeschwindigkeit

Material

  • gewölbter perforierter Aluminium-Innenschlauch
  • ProFlex Außenmantel
  • Aluminium Endkappen mit Doppellippendichtungen
  • Schalldämmung aus nicht brennbarem mineralischem Dämmstoff
  • Rieselschutz erfüllt EN 13180

Nennweiten

  • Standard-Länge Telefonieschalldämpfer: 1.000 mm
  • Nennweiten: 80 mm - 450 mm
  • Biegeradius: 2 bis 3 x Nennweite
© Copyright 2022 airleben Gruppe